wie wir staatenlos gemacht wurden – der geheime Staatsstreich vom 08.12.2010

YouTube Preview Image

Handlungsanleitung Heimatpaket 1- 3
Urkunde 146 + Rehabilitationsantrag + Schutzantrag
Schritt 1 – 3 als realer Beitrag für Ihre lebenswerte Zukunft
Nur die Deutschen können ihren Heimatstaat vor 1933 wiederherstellen und den bis heute fortgesetzten Welt – Krieg beenden!

Alle Deutschen sind aber seit 1934 über die Staatsangehörigkeit / Personenstand *DEUTSCH*/ *deutsche Staatsangehörigkeit* HEIMATLOS / VOLLJURISTISCHE PERSONEN/ damit juristisch ENTMACHTET worden.

Durch den geheimen Staatsstreich vom 8.12.2010 sind alle deutschen Staatsangehörigen zusätzlich auch noch STAATENLOS — VOGELFREI und ohne jeglichen Schutz!

Durch die vollkommene juristische Entmachtung und § Schutzlosigkeit der deutschen Völker soll die Wiederherstellung der Handlungsfähigkeit des deutschen Heimatstaates dauerhaft verhindert werden.

Damit wird auch der Abschluß der dringend notwendigen Friedensverträge und die Herstellung des Welt – Friedens vereitelt.

Der dauerhafte Welt – Kriegszustand ist wiederum für die gewaltsame Durchsetzung der Pläne für die Neue Welt Ordnung (Zukunft ohne Menschen) unerläßlich.

Alles läuft nach Plan und wurde durch die Verschwörer juristisch legitimiert:

Der KLÄRFALL DEUTSCHLAND ist darum der KLÄRFALL WELT – FRIEDEN!

Verweise:

z. B. Das wirkungslose Friedensangebot der deutschen Soldaten Teil 1

http://terraherz.blogspot.de/2011/11/…
Der Verband deutscher Soldaten VdS legte im Oktober 2011 einen Vorschlag für einen künftigen Friedensvertrag vor und veröffentlichte diesen im Internet.

Offiziere und Soldaten der Bundeswehr machen somit Außenpolitik, weil es keine handlungsfähige Regierung in Deutschland gibt, die Friedensverhandlungen führen könnte.

Als Staatenlose ohne Rückkehr in das Heimatreich natürlich ohne Erfolg.
Informationen findet man unter anderen auf http://www.staatenlos.info/index.php/…

Similar Posts:

    None Found

Schreiben Sie eine Antwort