Teile & Herrsche: Gesteuerte NPD vom britischen Geheimdienst gegründet

Vorwort:
Um zu verstehen wie die Ablenkung, Meinungsmache, Beschäftigung, Hetze, Zerstörung eines Volkes funktioniert, muss man hinter die Kulissen schauen, die Interessengruppen suchen und die Dinge KOMPLEXER sehen und verstehen. NICHTS ist so wie es auf den ersten Blick scheint und schon gar nicht wie es dir ein Politikdarsteller oder Mainstreamjournalist erzählt. Erst wenn man es schafft sich vom Schubladen- und ismus-Denken zu befreien, ist Platz für wahre Erkenntnisse und der Blick wird klarer auf die Interessen hinter all die Schauspiele um uns herum. Aber lest selbst das Beispiel …. auf PravdaTV (Quelle)

 

Immer mehr Indizien und sogar handfeste Beweise deuten darauf hin, daß es ohne die Mitwirkung von Geheimdiensten weder organisierten Terrorismus noch links- oder rechtsradikale Parteien geben würde. Nach einem Artikel des „Guardian” vom 13.08.2002 wurde die NPD höchstwahrscheinlich von einem mutmaßlichen Agenten des britischen Geheim-dienstes MI6 gegründet.

Die NPD würde es eigentlich seit Jahren nicht mehr geben, wäre nicht das letzte Verbotsverfahren am 18.03.2003 eingestellt worden.
weiterlesen ….

 

Similar Posts:

Schreiben Sie eine Antwort