Archiv für das Themengebiet 'NEUE WELTORDNUNG'

Wo stehst DU?

Ein Beitrag zum Themengebiet ALLTAG, GEDANKEN, GESELLSCHAFT, NEUE WELTORDNUNG, POLITIK, geschrieben am 12. Mai 2012 von Slyman

Gestern Nacht habe ich einen Artikel gelesen, welcher sehr bezeichnend ist für die Gesellschaftsform, die uns erwartet.
Unsere Großeltern könnten uns darüber berichten …. können sie aber in der Regel nicht mehr.
Diejenigen, die damals natürlich auf der Seite des Systems standen,propagandiert und desinformiert waren wie es uns derzeit wieder ergeht, und es überlebt haben (das muss man im Nachhinein ja schon Glück nennen),
würden sicherlich eher sagen, es war schlimm aber auch okay…. wie z.B. mein Opa als Jagdflieger immer geschwärmt hat über seine fliegerischen
Aktionen … und die Juden waren natürlich … aber lassen wir das.
Jetzt sind wir an dem Punkt an dem wir selber vor der Entscheidung stehen werden …. stellen wir uns aus Angst oder Überzeugung hinter das faschistische
System und Denken oder treten wir lieber ein für Nachhaltigkeit, freies Denken, freundschaftliches Miteinander und Frieden?

Weiterlesen »

Der grosse Bruder geht voraus …

Ein Beitrag zum Themengebiet GEDANKEN, GESELLSCHAFT, NEUE WELTORDNUNG, POLITIK, geschrieben am 8. Mai 2012 von Slyman

und die Schlafschafe trotten teilnahmslos hinterher.
Dabei scheint fast niemand festzustellen das der Weg immer enger wird und aus dem Trott wohl bald wieder ein Stechschritt wird.
Neben dem explosionsartigem Anstieg der Krebskrankheiten steigen auch die Demenzkrankheiten wie verrückt ….
Naja, ich vermute auch das wird uns wenig kümmern.
Wir stecken ja tief im Denken das uns das alles persönlich nicht treffen wird, das alles ja woanders stattfindet, das bei uns selber
bestimmt alles gut wird!
Werden wir wirklich ungestraft davonkommen???
Wir ALLE sind ein Teil des Ganzen! Wir glauben das Wahlen etwas ändern können. Wir geben unsere Stimme ab, gehen wieder nach hause mit dem Gefühl
unser Bestmöglichstes getan zu haben und fühlen uns (zumindest am Wahltag) zufrieden, da wir ja eindeutig eine grosse Tat an Widerstand geleistet haben.
Nur irgendwie muss man IMMER und IMMER und IMMER wieder feststellen, das es trotz zyklischem Farbwechsel an der Politikspitze immer weiter bergab
geht. Nur da hörts bei den meissten schon wieder auf oder fängt das Denken gar nicht erst an.
Meiner Ansicht nach ist die Politikverdrossenheit die dabei entsteht gewollt, da die Menschen dann auch nicht mehr interessiert welche Beschlüsse und Gesetze
erlassen werden. Zusätzlich werden heutzutage unangenehme Gesetze auch noch schnell durch alle Instanzen am besten ohne grosses Aufsehen gepeitscht.
Wenn ich immer mal wieder im Alltag die Menschn anspreche was ESM bedeutet und was der ESM machen kann …. Achselzucken wo man hinkommt.
ERSCHRECKEND!!!
Drum verwundert es nicht das solche Dinge in den USA nun schon möglich sind:

US-Gesetzentwurf: Militär darf bald Regierungskritiker festnehmen und töten

und so kam es dann auch!

Hohlspitzgeschosse, Strahlenschutztabletten und mehr: Was die USA alles einkaufen

USA 2012: Wie Freiheit und Demokratie über Nacht gestorben sind

Denkt denn jemand ernsthaft, das sich durch Wahlen IRGENDETWAS ändert???

Weiterlesen »

Eckpunkte der Diktatur auf dem Weg zum Faschismus

Ein Beitrag zum Themengebiet Allgemein, ALLTAG, GEDANKEN, GELD, GESELLSCHAFT, GESUNDHEIT, IMPFUNGEN, MEDIZIN, NEUE WELTORDNUNG, NEWS - INFOS - BLOGS, POLITIK, WIRTSCHAFT, geschrieben am 29. März 2012 von Slyman

Diese Faktensammlung habe ich bewusst angelegt um zu zeigen wie sich die Situation zuspitzt und wo der Weg hinführt.
Dadurch, das hier immer wieder die Salamitaktik verwendet wird, damit der Normalbürge (kein Schreibfehler) nicht so leicht mitbekommt, das die Lage immer schlimmer wird (er bekommt die schlechten Gesetze, Bestimmungen und Einschränkungen scheibchenweise untergeschoben).
Das Thema GELD habe ich dabei nicht so sehr beachtet, da es hier auf der Seite schon in anderer Form erklärt wird, wozu es dient und das es nur ein Instrument zum Erreichen der Neuen Weltordnung ist.
Wenn man die Informationen aber mal aneinanderreiht, wird schnell klar das es sich erstens zuspitzt und zweitens die Ereignisse
immer häufiger auftreten.
________________________________________________

Der Einstieg
08.12.2012 – Der grosse Plan: Was sie mit uns vor haben

Der Film von Alex Jones – ENDGAME – ist ein Blick in die Pläne die hinter den Kulissen ablaufen. Wenn man die Augen öffnet und die Fakten im Kontext sieht, dann erkennt man es deutlich!
Aber VORSICHT!!! das ist kein leichter Stoff !!!
YouTube Preview Image
________________________________________________

05.03.2011 – Deutschland : Staatlicher Überwachungswahn

30.08.2011 – 9/11 : Eine Nation im Überwachungswahn

01.12.2011 – Minority Report : Pre Crime für Europa via INDECT

07.12.2011 – Schwere Waffen für die Polizei: Amerika rüstet für den Bürgerkrieg

Weiterlesen »