NATO-Militärtransporte durch Deutschland – Unmut der DB-Lokführer wächst

Ein Beitrag zum Themengebiet BRD, KRIEG, Volksvernichtung, geschrieben am 21. Juli 2015 von Slyman

Vorbemerkung: DIE PANZER ROLLEN WIEDER und Deutschland (die Nazi-BRD) ist als "Speerspitze" wieder aktiv dabei!
Für mich ist es ABSOLUT nicht nachvollziehbar, dass nach 2 solch ekelhaften Kriegen gegen die Deutschen, es noch EINEN EINZIGEN Menschen gibt, der sich schon wieder dermaßen
verarschen lässt und die Menschen WIEDER den Irren Psychophaten hinterherlaufen!
Wird dies medial kommuniziert? Wird der Bürger (früher mal Staatsangehöriger) gefragt? Nein! Wir werden bald wieder vor vollendeter Tatsache stehen mit den Gedanken "hätten wir mal eher …."
Frage an DICH lieber Leser: was tust DU, lieber Leser des folgenden Artikels gegen diesen neuen Krieg?

Artikel von RT:

Am 14. Juli hatte RT Deutsch in einem Artikel über den zunehmenden Transport von US-Kriegsgerät via der Hafenstadt Kiel ins Baltikum, und wie dies die beteiligten Lokführer der Deutschen Bahn AG in Gewissensnöte bringt, berichtet. In Reaktion darauf erhielt RT weitere Zuschriften und Anrufe von Mitarbeitern der Deutschen Bahn, insbesondere der Güterverkehrtstochter DB Schenker, die ähnliches aus dem gesamten Bundesgebiet berichten.

NATO-Panzertransporte in Weiherhammer, Bayern

 

 

NATO-Panzertransporte in Weiherhammer, Bayern

Neben Kiel, das sich als neues Drehkreuz für US-Militärtransporte ins Baltikum und in die Ukraine etabliert hat, gibt es nach den Informationen, die uns zugingen, auch im Süden Deutschlands eine ähnliche Tendenz zu beobachten.

Kiel – Das neue Drehkreuz für US-Militärtransporte ins Baltikum und in die Ukraine

 

 

 

So berichtet Anton C.*, langjähriger Lokführer aus Bayern, gegenüber RT Deutsch:

 „Hatte ich in meiner jahrzehntelangen Laufbahn als Lokführer zusammen genommen vielleicht fünf Militärzüge befördert, so waren es seit Beginn der Ukrainekrise schon über 15 solcher NATO-Transporte mit diversem Kriegsgerät.“

Laut Anton C. beginnen oder enden diese Transporte in den Militärstandorten Grafenwoehr, Vilseck und Hohenfels. Während US-Militärtransporte zumeist nach Grafenwöhr und Vilseck gehen, konzentrieren sich  Militärzüge anderer NATO-Staaten auf Hohenfels.

 

Weiterlesen: hier
Quelle: RT

Behalte dir deine Emotionen!

Ein Beitrag zum Themengebiet Allgemein, GELD, geschrieben am 29. Juni 2015 von Slyman

Gysi: Es gibt eine Pflicht den Euro zu retten und die europäische Union !

YouTube Preview Image

Anmerkung: Noch unverblümter kann man nicht zur Sprache bringen, dass man hinter der Bundesregierung und hinter deren Agenda steht. Umgekehrt, die Bundesregierung kann sich auf die LINKE verlassen.
Mit anderen Worten kann man sich Gregor Gysi im Outfit Merkels vorstellen. Denn Gysi gibt die Worte Merkels wieder. Dass die EU grade mitten in den Zusammenbruch rutscht ist mehr als offensichtlich. Dass aber Gysi hier das Merkel-Schweißgerät ansetzt, um die Luftnummer EURO und EU wieder zusammen zuschweißen, ist ein totaler Witz. Beweist aber den Klassencharakter der LINKEN.
Künftig will Gysi Außenminister sein, während Wagenknecht und Bartsch die Linke anführen, in der Welt des Krieges. Und keiner hätte es bei den Linken vermutet.
Der "original Video-Titel" von dem Video "Germany: Do the EU want Russia or China to solve Greek debt Crisis? – Die Linke" verrät uns, dass es um Einflussspähren geht, denn Gysi bringt zum Ausdruck, stellvertretend für die Nato und deren Politik, dass man Russland und China verdrängen will aus dem europäischen Raum.

Die Strategie der USA und was wir dagegen tun können…[2015]

YouTube Preview Image

Anmerkung: Die trügerische Ruhe und die Vorwände verschleiern noch den Blick auf die Tatsache, dass wir direkt vor einem militärischen Konflikt, der zwischen den zwei Supernationen USA und Russland stattfinden soll, stehen. Dass dieser Konflikt nicht zu vergleichen ist, in seiner Tragweite, mit einem Krieg unter Hitler, brauche ich euch nicht zu sagen.
Die USA sucht einen Weg, um diesen Krieg irgendwie los zustoßen.

Quelle: Mysterium Global (youtubekanal)

Dirk Müller – Klare Worte zur Situation in der Ukraine

Ein Beitrag zum Themengebiet Allgemein, GELD, GESELLSCHAFT, POLITIK, geschrieben am 12. März 2014 von jojo
YouTube Preview Image

Zitat Dirk Müller: Wir sind so blöd, dass uns die Schweine beissen. Wir lassen uns von den Amerikanern in einen Konflikt reinschieben den wir nicht brauchen, den wir nicht wollen, der uns überhaupt nichts bringt, und lassen uns noch erzählen, es ist die Sache des Guten. Wie blöd muss man eigentlich werden?

Quelle: http://www.cashkurs.com

Giftgas in Syrien – Wer ist hier der Terrorist? und das Abstumpfen im Kino

Ein Beitrag zum Themengebiet GEDANKEN, POLITIK, geschrieben am 1. Juni 2013 von Slyman

Vorwort:
Das beim Thema Syrien und den immer größer werdenden Konflikt/Krieg auch wieder gelogen wird das sich die Balken biegen, müsste jedem klar sein.
Lügen ist in Politik und Medien zur absoluten, langweiligen Normalität geworden. So wie Krieg, Töten, Zerstören in jedem 2. Kinofilm.
Ich war seit einiger Zeit gestern mal wieder im Kino. Ich mag Star Trek… aber irgendwie geht es auch da nur noch um epische Schlachten, Opfer und Kaputtmachen.
Die Vorschau vor dem Film auf andere Streifen zeigte genau das Gleiche. Es gab eine Block aus 3 Filmvorschauen … wenn sie nicht durch Text "Demnächst im Kino" unterbrochen worden wären ..
es hätte aus dem selben Film sein können. Man sitzt vor der Leinwand und eine schnelle Bilderflut hämmert sich in dein Hirn und am Ende gehst du aus dem Kino und fragst dich, wofür du grad 13 !!! Euro
pro Karte bezahlt hast!? Es bleibt nichts sinnvolles mehr hängen außer das du an Zerstörung, massenhaft Tote, genmanipulierte Menschen oder Mensch-Maschine-Symbionten gewöhnt wirst und dafür auch noch viel Geld bezahlst.
Von der Drecks-Konzern-Werbung vor dem Film möchte ich gar nicht erst anfangen …. Mich überkommt mittlerweile eine Mischung aus Ekel und Abneigung bei der Werbemischung. Da ich diese Art der Konzern- und Staatsbeeinflussung in meinem Alltag zu gut wie komplett vermeide, ist es umso erschreckender zu sehen, wenn es dann vor dem Film in unsere Hirne gedrückt wird.
Aber ich schweife ab….
Zurück zum Thema!
Nicht nur schlimm das NATO-Staaten, gesteuert durch Rüstungskonzerne und Bankenfamilien den ewigen Krieg brauchen/wollen um noch mehr Geld und Macht aufzusaugen, nein, die Medienhuren der Mainstreampresse spielen eifrig mit und bringen un-hinterfragt die Lügen, die zur Rechtfertigung der Kriege und Zerstörung gebraucht werden, unter die Menschen.
Aktuelles Beispiel Syrien …. auch hier füllt sich ein Pool aus Lügen, Fals-flag-Anschläge … Kriegspropaganda … und es sterben WIEDER tausende von unschuldigen Menschen!!!
Aber das lässt uns kalt, das ist nichts neues …. da sind wir in unzähligen Filmen völlig abgestumpft worden … gäääähn …

eine perverse Welt!
———————————————————————————–
Artikel von Freeman von Schall und Rauch (Quelle) dazu:

Terroristen der CIA mit Giftgas erwischt

Grossbritannien und Frankreich tun alles um die syrische Regierung zu beschuldigen, Giftgas einzusetzen. Der Grund, damit wollen sie die Obama-Regierung zwingen in Syrien militärisch zu intervenieren. Aber auch die UNO wir ständig bearbeitet. Die britische Regierung hat am Mittwoch einen Brief an UNO-Generalsekretär Ban ki-moon geschickt, in dem sie den Einsatz von Chemiewaffen gegen die sogenannten "Rebellen" unterstellen. Beweise liefern sie keine.

Umgekehrt gibt es aber Beweise. Terroristen der Al-Nusra-Front wurden von der türkischen Polizei verhaftet und dabei 2 Kilo Sarin-Gas in ihrem Besitz entdeckt. Ein weiterer Hinweis, es sind die Terroristen der CIA die in Syrien Chemiewaffen einsetzten und nicht Assad.

Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Terroristen der CIA mit Giftgas erwischt

 

DIE SPANIEN RETTUNG – EL RESCATE A ESPAÑA

Ein Beitrag zum Themengebiet GEDANKEN, GELD, GESELLSCHAFT, geschrieben am 5. Februar 2013 von Slyman

Nach Griechenland und Portugal ist es nun in Spanien soweit …
Wollen wir in der BRiD wirklich auch solange warten, bis das Elend so richtig angekommen ist oder wollen wir weiterschlafen und uns die Realität im Kopf verdrehen lassen?
Im Ausland wissen die Menschen besser über uns Bescheid als wir selbst. Das ist erschreckend und ein Armutszeugnis!
YouTube Preview Image
Es ist UNVERMEIDLICH das die sogenannte Krise auch bei uns ankommt wenn sich nicht GRUNDLEGEND schnellstmöglich etwas ändert oder besser gesagt, geändert wird DURCH UNS!!!!!
Politik, Banken und Konzerne spielen im selben Team und sind die Gewinner einer solchen "Krise" … so läuft es schon seit mehreren Generationen … darum werden sie am Status Quo auch NICHTS ändern,
warum sollten sie auch ..
Es ist schlimm genug das wir wie die Schulkinder belehrt werden müssen um unser Hirn endlich mal einzuschalten um zu VERSTEHEN!!!

 

Auch das sind wahre Worte in einem etwas anderen Thema:
YouTube Preview Image

Slyman

Worte der Wahrheit verhallen im Wald der Lügenpropaganda? BITTE WEITERVERBREITEN!!!

Ein Beitrag zum Themengebiet GEDANKEN, GESELLSCHAFT, POLITIK, geschrieben am 27. Januar 2013 von Slyman
YouTube Preview Image

Quelle: youtube WeAreChangeDE

Anmerkung:
So, hier sagt nun mal jemand die Wahrheit …. in einem Parlament …. hinter ihm werden Späßchen gemacht und nicht zugehört …. vor ihm vermutlich ähnliche Szenen und am Ende sieht es aus als ob er grad nichts gesagt hat.
In was für einer perversen, surrealen, verdrehten Welt leben wir eigentlich!?
Da Parlamente so gut wie nicht mehr gefragt werden, weder in der EU noch den USA und wenn doch, wird da eh alles nur noch unkritisch durchgewunken, haben wir von dieser Seite (also aus dem Moloch selbst) KEINE Rettung oder besserung zu erwarten. Also wer kann diesen Wahnsinn, das Töten, das Zerstören, das Ausbeuten WELTWEIT (JA auch bei uns) stoppen? NUR WIR SELBST!
Dies sind meine Gedanken und meine Gedanken sind frei. Ich spreche meine Gedanken offen aus. Ich verabscheue Lügen und alle die sie benutzen um anderen Menschen zu schaden. Ich bin gegen Ausbeutung und Krieg. Ich bin für ECHTE Meinungs- und Redefreiheit. Ich bin für These und Gegenthese, für Meinung und Gegenmeinung. Ich lasse mich nicht länger verdummen und indoktinieren. Wer Gewalt (egal ob physische oder psychische) braucht und benutzt um seine Meinung oder Ansichten anderen aufzuzwingen, ist für mich uninteressant und erbärmlich.

Zum Video der passende Kommentar der Uploaders:

Der Westen bewegt sich selbst immer weiter Richtung Totalitarismus.

Es geht einfach darum, Extremisten an allen Fronten zu fördern und anzustacheln, damit wir uns alle gegenseitig an die Gurgel gehen.

Je weniger die Menschen in Frieden leben und zusammenarbeiten, desto leichter kann man sie nämlich kontrollieren.

 

Offener Brief einer Irakerin an die Amerikaner

Dieser offene Brief einer Irakerin an die Amerikaner zeigt das Ergebnis der Politik und Vernichtung, die wir unseren Regierungen in unserem Namen erlauben zu tun.
JA SIE TUN ES WEIL WIR ES ERLAUBEN!!! Ergo, wir sind schuld an diesen Kriegen und der Ermordung von unschuldigen Menschen.
Gern kann mich jemand hier vom Gegenteil überzeugen.
Es macht mich traurig das es SO VIELEN Menschen hier offensichtlich scheissegal ist.
Blos gut das wir bei den Guten sind …….

Gefunden bei Alles Schall und Rauch (Quelle)

Seit längerem finden im Irak Protestkundgebungen gegen die Maliki-Regierung statt. Sie demonstrieren gegen die unhaltbaren Zustände, gegen den Mangel einer funktionierende Infrastruktur, gegen den Ausschluss aus dem politischen Mitspracherecht, gegen die Unsicherheit und gegen den täglichen Terror.
Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Offener Brief einer Irakerin an die Amerikaner http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2013/01/offener-brief-einer-irakerin-die.html#ixzz2JDeoOs7b

Hier meine Bitte: verbreitet das Video und den Brief/Artikel bei Schall und Rauch weiter an alle die ihr kennt.
DAS ALLES MUSS EIN ENDE HABEN bevor die ganze Erde brennt wegen ein paar Irren, die die Backen nicht voll genug kriegen können. (Betonung liegt auf "kriegen")

Syrisches Tagebuch – Die andere Berichterstattung über Syrien

Ein Beitrag zum Themengebiet NEUE WELTORDNUNG, geschrieben am 2. Januar 2013 von Slyman

SYRIEN: DIE ANDERE BERICHTERSTATTUNG
Die junge Russin Anastasia Popowa hat mit Mut und Fleiß ein anderes Syrien gezeigt, als die NATO-Propaganda bei uns. Sie wurde dadurch zu einem wichtigen Korrektiv für alle, die den Tatsachen dieses unerklärten Krieges auf die Spur kommen wollen.

Was ist in Syrien passiert? Woher kam das Chaos in einem schönen, ruhigen Land? Syrer, die für den Krieg verurteilt werden? Diese Fragen werden im Film "Syrisches Tagebuch" beantwortet
Reporter: Anastasiya Popova
Kameramann: Michael Witkin
Regisseur: Evgeny Lebedev

7 Monate Berichterstattung aus Syrien

YouTube Preview Image

Quelle des Originals: http://www.vesti.ru/videos?vid=475233
Übersetzung, Kommentar und Kontext siehe: http://apxwn.blogspot.com/2012/12/syrisches-tagebuch-ruckblick-auf-7.html#Blog1 Quelle der deutschen Version: http://youtu.be/0KVHrORJgUg

Achtung! Erschreckendes Bildmaterial!

Deutschland rüstet Israel massiv auf

Ein Beitrag zum Themengebiet GEDANKEN, GESELLSCHAFT, NEUE WELTORDNUNG, POLITIK, geschrieben am 29. November 2012 von Slyman

Die deutsche Bundesregierung hat einem Pressebericht zufolge in den vergangenen Monaten zahlreiche Rüstungsexporte nach Israel genehmigt. Das zionistische Regime habe nahezu “alles bekommen, was es haben wollte”, hieß es nach Angaben des “Handelsblatts” vom Donnerstag in Regierungskreisen. Der geheim tagende deutsche Bundessicherheitsrat soll demnach auch besonders strittige Waffen für die Land-kriegsführung genehmigt haben.

weiterlesen auf Pravda TV (Quelle)

 

passend dazu auch Ken Jebsen

KenFM über: Die deutsch-israelische Freundschaft

YouTube Preview Image

 

KenFM über: Beihilfe zum Massenmord

YouTube Preview Image

 

KenFM über: Zionistischer Rassismus

YouTube Preview Image

 

 

Anmerkung:
ich weiss nicht in wessen Namen diese Regierung der Bundesrepublik von Deutschland das macht …
NICHT IN MEINEM NAMEN!
Ich kann hier nur mein Statement abgeben das ich NIEMALS zu Waffenlieferungen, Angriffskriegen, Wirtschaftskriegen, EU-Faschismus, Diktaturen, Ausbeutung, Volksverblödung, Medienzensur, Unrechtsstaat, Klimalüge, Chemtrails, Genfood usw.
mein OK gebe. NIEMALS gebe ich dafür meine Stimme und werde es IMMER ablehnen.
dies nur am Rande…
"Freundschaft" ist für mich auch etwas anderes! Einem Freund kann und sollte man auch mal sagen das er zu weit geht. Hier wird mein/UNSER Geld genommen, davon Waffen gebaut und nach Israel geschickt…. zum Teil als Geschenk!
Nicht nur das wir nun schon in Flatrate Geld an Banken in anderen Ländern schicken, NEIN wir verschenken auch noch atomfähige U-Boote an mehr als fragwürdige Interessengruppen!
Dabei geht es mir gar nicht ums "schenken", bei Waffenlieferungen sollte eigentlich mal das Volk gefragt werden …. aber wozu werden wir überhaupt noch gefragt ….

Slyman

Krisen-Terror

Ein Beitrag zum Themengebiet ALLTAG, GEDANKEN, GELD, GESELLSCHAFT, NEUE WELTORDNUNG, POLITIK, geschrieben am 24. November 2012 von Slyman

Perspektivwechsel:

Ihr seid der Hirte. Die Schafherde grast glücklich und zufrieden auf einer saftigen Weide, das Wetter ist herrlich, alles ist perfekt. Für die Herde.
Aber nicht für euch.
Ihr müsst die Herde woanders hintreiben.

Wie geht ihr vor?
Ihr müsst eure Hunde einsetzen, die die Schafe anbellen, sie erschrecken, sie dorthin treiben, wo ihr sie haben wollt.
Ihr müsst Unruhe in die Herde bringen, ihr müsst sie verunsichern, sie verängstigen, damit sie das machen, was ihr wollt.

Eine glückliche, zufriedene Herde ist träge, sie möchte keine Veränderungen.
Wenn ihr also eine Veränderung durchführen wollt, so müsst ihr Angst, also Terror, in die Herzen eurer Herde tragen, damit ihr die Veränderung durchsetzen könnt!

weiterlesen auf Die Killerbiene sagt… (Quelle)

Anmerkung: ein Kommentar unter dem Artikel von Killerbiene..

Gerhard Pöpl

@KB
“Und keiner von euch wird sagen können, er habe es nicht gewußt.

Es ist unübersehbar für den, der sehen will!”

Ick kenne Menschen die, selbst wenn ich sie mit der Nase drauf stoßen würde, es ablehnen diesen Artikel zu lesen.

Mach trotzden weiter

Gruß
Gerhard

 

Hillary Clinton – Aussenministerin der USA

Ein Beitrag zum Themengebiet GESELLSCHAFT, NEUE WELTORDNUNG, POLITIK, geschrieben am 6. Oktober 2012 von Slyman
YouTube Preview Image

unkommentiert (weil mir fehlen manchmal einfach die Worte)

Slyman

ps. vielleicht hilft es einigen zu verstehen, welche Art von "Mensch" es in den vorherrschenden Systemen an Machtpositionen kommt und wieviel Platz dort für sinnvolle, menschliche Eigenschaften ist und für DEINE Vorstellungen und Interessen.